19. November 2023

Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag 2023

SPOTLIGHT Pforzheim - Dieses Bild zeigt das Team der Fachstelle für sexuelle Gesundheit und Selbstbestimmung.

Menschen mit HIV möchten ein Leben in Normalität führen, und dennoch begegnen sie oft Unwissenheit und Vorurteilen in ihrer Umgebung. Sie setzen sich gegen Diskriminierung ein und erzählen ihre Geschichten, um Vorurteile abzubauen. Das ist der Grund, warum wir am Welt-Aids-Tag auch in diesem Jahr wieder auf dem Pforzheimer Weihnachtsmarkt präsent sind.

Besucht unseren Stand am 1. Dezember 2023, um mehr über die Realität des Lebens mit HIV zu erfahren. Wir möchten Vorurteile überwinden und ein offenes Gespräch über Aufklärung und Selbstbewusstsein führen. Lasst uns gemeinsam diese festliche Zeit genießen und einander mit Respekt und Verständnis begegnen.

Skip to content